Jurist (m/w/d) als Legal Engineer

DECKER & BÖSE Rechtsanwälte helfen Verbrauchern in Deutschland einfach und effizient.

Durch unsere hohe Spezialisierung in den Bereichen Bankrecht, Vertragsrecht und Versicherungsrecht sowie den Einsatz von Legal Tech können wir Mandanten sicher schnell und kostengünstig unterstützen.

Du hast Lust auf eine stark wachsende Kanzlei mit einem Team von ca. 100 Mitarbeitern, die bereits im 5. Jahr seit der Gründung zu den führenden Kanzleien in Deutschland zählt? Du schätzt es in einem produktiven Umfeld zu arbeiten, in dem Du selbstverantwortlich denken und handeln kannst? Du hast Lust auf eine offene Arbeitsatmosphäre, in der es Spaß macht immer wieder über sich hinauszuwachsen?

Bewirb Dich bei uns und revolutioniere mit uns den Anwaltsmarkt für Verbraucher!

 

Was wir Dir bieten und was uns auszeichnet

  • Lockere, offene und motivierte Arbeitsatmosphäre.
  • Moderner Kanzleistandort in Köln mit Rheinstrandnähe, guter Verkehrsanbindung und Parkplätzen vor Ort.
  • Die Gelegenheit, an der Entwicklung spannender Legal Tech-Projekte mitzuarbeiten.
  • Sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz, moderne und offene Büroräume, große Getränkeauswahl.
  • Nach entsprechender Einarbeitung auch mobiles Arbeiten möglich.
  • Festanstellung mit attraktivem Gehalt.
  • Arbeitszeiten Montag bis Freitag; kein Abendsekretariat.
  • Regelmäßige Firmen-Events und kostenfreie Angebote wie z. B. Wellness-Massagen

 

Was Deine Aufgaben sein werden

  • Du wirkst gemeinsam mit unseren Stakeholdern an der Konzipierung effektiver Bearbeitungsprozesse mit und begleitest deren praktische Umsetzung.
  • Du unterstützt uns in der juristischen Fallbearbeitung.
  • Du arbeitest eng mit unserem Entwicklungsteam zusammen, spezifizierst Anforderungen, begleitest den Entwicklungsprozess und überprüfst die korrekte Umsetzung.
  • Du unterstützt uns bei der Entwicklung von Lösungen für unterschiedliche rechtliche Fragestellungen.
  • Du kümmerst dich darum, dass bei dir alle relevanten Informationen zusammenlaufen damit du die richtigen Entscheidungen treffen kannst.
  • Du erarbeitest zusammen mit unseren Rechtsanwälten Verfahrensstrategien und wirkst an der Erstellung von Schriftsätzen mit.

 

Was Du dazu brauchst

  • Du bist Jurist (z.B. Volljurist, Wirtschaftsjurist oder Diplom-Jurist) mit einem sehr guten technischen Verständnis.
  • Du verfügst über ein ausgeprägtes Organisationstalent, bist kommunikationsstark und kannst komplexe Sachverhalte in eine sinnvolle Struktur übersetzen.
  • Du bist kreativ, offen für Neues und verfügst über die erforderliche Hands-on-Mentalität.
  • Du bringst Excel-Kenntnisse mit, die über die Dateneingabe hinausgehen.
  • Du fühlst dich wohl in einem dynamischen Umfeld, in dem auf Augenhöhe kommuniziert und Teamwork gelebt wird.
  • Du bringst deine eigenen Ideen ein, übernimmst Verantwortung und hast das Ziel, durch deine Arbeit etwas zu bewirken.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format an u.boese@db-anwaelte.de. Bitte gib auch dein frühestes Einstiegsdatum und deine Gehaltsvorstellungen an. Dein Ansprechpartner ist Herr Ulf Böse.

Aufgrund der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung verschiedener Geschlechterformen. Sämtliche Bezeichnungen gelten in gleichem Maße für alle Geschlechter.

 

Sende Deine Bewerbungsunterlagen an:

Ulf Böse
u.boese@db-anwaelte.de

Für Rückfragen erreichst Du uns unter 0221 / 292 70 137.

 

Eine aktuelle Übersicht aller offen Stellen ist hier hinterlegt!