Team

Wir haben das Ziel den Anforderungen unserer Mandanten stets zur vollsten Zufriedenheit zu entsprechen.

Um diesen Anspruch nachhaltig erfüllen zu können, sind nicht nur unsere Anwälte, sondern das ganze juristische Team bei DECKER & BÖSE Rechtsanwälte rechtlich hoch spezialisiert und bestrebt die Spezialisierung im Bankrecht, Kapitalmarktrecht und Verbraucherrecht stetig voranzutreiben. Denn nur so ist es uns weiterhin möglich, Mandanten optimal zur Seite zu stehen und uns entscheidend von der Konkurrenz abzuheben.

Dipl.-Jur. Markus Decker
Rechtsanwalt, Gesellschafter


Dipl.-Jur. Ulf Böse
Rechtsanwalt, Gesellschafter

Olga Sysoev
Rechtsanwältin


Ramona Balog
Rechtsanwältin


Dipl.-Jur. Agnieszka Anna Kotajny,
LL. M. 
(Universität Köln)
Juristin


Dipl.-Jur. Sabrina Klehr, Volljuristin
Wissenschaftliche Mitarbeiterin


Dipl.-Jur. Hiley Zamani, Juristin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin


Tamara S. Moll, Juristin
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dipl.-Jur. Sang Eun Lee
Rechtsassessorin

Volljuristin


Andrea 
Grobolschek
Rechtsanwalts­fachangestellte, Sekretariatsleitung

 


Dagmar Meier
Rechtsanwalts­fachangestellte,
Sekretariat


Jasmin Setzer
Sekretariat


Benedikt Gabriel Benjamin Illig

Sekretariat

KOOPERATION FÜR INTERNETRECHT und IT-RECHT

Ralf Möbius

Ralf Möbius LL.M., Rechtsanwalt

 KOOPERATION IN VERMÖGENSFRAGEN

Dr. Robert Velten - Velten Asset Management GmbH - Münster

Dr. Robert Velten, MA

  • Fondsmanager und Leiter Vermögensmanagement, Sigmund Freud Privatuniversität Wien
  • Dozent für VWL, EBZ Business School Bochum

KOPERATION FÜR BÜROVERWALTUNG

Regus Management GmbH

Wir beraten und vertreten unsere Mandaten durch unsere Anwälte im Rahmen unserer Schwerpunktbereiche Bankrecht, Kapitalmarktrecht und Verbraucherrecht, insbesondere in den Angelegenheiten Anlegerschutz, Falschberatung sowie Widerruf von Darlehen und Versicherungen nicht zuletzt aufgrund eines hohen Spezialisierungsgrades erfolgreich und zuverlässig. Fälle aus anderen Rechtsbereichen, vor allem aus dem Strafrecht oder dem öffentlichen Recht, bearbeiten wir dagegen eher selten, um unseren Mandaten fortwährend eine maximale Beratungsqualität bieten zu können.

Wenn Sie Interesse an einer kostenlosen rechtlichen Ersteinschätzung durch einen unserer Rechtsnwälte haben, können Sie gerne den anliegenden Fragebogen ausfüllen und uns per E-Mail, Fax oder auf dem Postweg zusenden. Wenn Sie direkt eine Beratung durch einen unserer hierfür hochspezialisierten Rechtsanwälte wünschen, kontaktieren Sie uns oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

 

Wir freuen uns auf Sie!