Zum Hauptinhalt springen

Allianz Lebensversicherung: Auszahlung ohne Probleme in voller Höhe

Maximaler Gewinn mit dem vorteilhaften Widerruf

Viele Verbraucher wollen bei der Allianz Lebensversicherung eine Auszahlung vor Ende der Vertragslaufzeit. Für Fachleute ist das keine Überraschung. Das Vorsorgemodell lohnt sich nicht mehr. Die Verzinsung der Beiträge funktioniert nicht wie früher und kann in vielen Fällen nicht einmal die Inflation auffangen. Wenn Sie Ihre Allianz Lebensversicherung widerrufen, können Sie bei der Auszahlung ein viel besseres Geschäft machen.

Auszahlung Ihrer Lebensversicherung mit maximalem Profit sicherstellen

Lebensversicherung/Rentenversicherung widerrufen oder verkaufen

Ihr Recht ist unser Ziel.

check-circle-regular

Individuelle Beratung, komplett kostenfrei, von spezialisierten Anwälten für Versicherungsrecht

Bei uns bekommen Sie schnell und unkompliziert eine Beratung ohne versteckte Kostenfallen.

check-circle-regular

Schnelle und maximale Liquidität

Mit unserer Expertise erzielen Sie den größmöglichen Gewinn.

check-circle-regular

Unsicher, ob Ihr Vertrag auch betroffen ist?

Wir sagen es Ihnen und setzen Ihre Ansprüche für Sie durch.

check-circle-regular

Deutschlandweit die Experten.

Wir vertreten Sie bundesweit mit Erfolg.

Auszahlung der Lebensversicherung: Allianz in Erklärungsnot

Wie viele andere Versicherer kann auch die Allianz durch die andauernde Niedrigzinspolitik kaum mehr Gewinne erwirtschaften. Die Kosten dafür trägt sie aber nicht selbst, sondern macht Sie zum Leidtragenden. Wie können Sie also das Verlustgeschäft loswerden?

Eines steht fest. Die Krise auszusitzen, kommt Sie wahrscheinlich teuer zu stehen. Das liegt am Verlust des Geldwerts. Wenn Ihr Vermögen nicht durch Zinsen steigt, frisst die Inflation Ihre Ersparnisse.

In fünf Jahren haben Sie dann zwar nicht weniger Geld, können sich aber bei Auszahlung weniger damit kaufen. Deshalb ist auch das Aussetzen der Beiträge überhaupt keine Lösung. Damit zahlen Sie weniger ein. Das bereits verschwendete Geld schmilzt aber trotzdem dahin.

Allianz: Auszahlung der Lebensversicherung – Ihre Möglichkeiten

Wenn Sie für Ihre Lebensversicherung bei der Allianz eine Auszahlung wünschen, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

Die Möglichkeiten sind allerdings nicht alle im gleichen Maße sinnvoll. Teilweise müssen Sie nämlich äußerst schmerzhafte Verluste hinnehmen.

„Dank Decker & Böse konnte ich meine viel zu teure Lebensversicherung endlich rückabwickeln, ohne meine eingezahlten Beträge zu verlieren. Der Widerruf war die mit Abstand beste Möglichkeit, diesen Vertrag endlich loszuwerden und nicht weiter Geld zu verbrennen.“

– Manuel R.

Lebensversicherung Auszahlung bei Allianz: Bewertung aller Möglichkeiten

Eine Teilauszahlung ist auf mehreren Ebenen ungünstig. Zunächst brauchen Sie hierfür die Zustimmung Ihrer Versicherung. Die Kulanz ist keineswegs selbstverständlich und das erhaltene Geld wird Sie voraussichtlich nicht zufrieden stellen. Außerdem bleibt der Vertrag bestehen, was keine Lösung darstellt.

Bei einer Kündigung werden Sie den Vertrag komplett los und können das auch selbständig entscheiden. Das Problem: Sie erhalten nur den Rückkaufswert. Versicherungsrechtlich gesehen können Sie zwar kündigen, es garantiert aber niemand, dass sich das für Sie auch lohnen muss.

Mit dem Rückkaufswert zahlt Ihnen Ihre Versicherung meist nicht mal alles zurück, was Sie eingezahlt haben. Abzüglich Gebühren machen Sie damit sehr wahrscheinlich ein kräftiges Minus-Geschäft. Das gilt genauso für den Verkauf. Hier orientiert sich der Preis ebenfalls am Rückkaufswert.

Ihre Allianz Lebensversicherung: volle Auszahlung mitnehmen

check-circle-regular

Lieber nicht vorschnell kündigen und schon gar nicht einfach laufen lassen. Vermeiden Sie herbe Verluste durch den geringen Rückkaufwert.

check-circle-regular

Lassen Sie kostenlos und unverbindlich Ihre Möglichkeit eines Widerrufs prüfen und sparen Sie bares Geld.

oder
0221 - 29270 - 33

Die optimale Lösung: Allianz Lebensversicherung widerrufen

Zum Glück haben Sie für die Auszahlung noch einen Joker in der Hinterhand und die Erfolgschancen stehen sehr gut. Wenn Sie Ihre Lebensversicherung widerrufen, zahlt die Allianz im Erfolgsfall alle Beiträge, Gebühren und Zinsen an Sie aus.

Das hat einen guten Grund. Bei dem Widerruf handelt es sich um ein rechtliches Mittel, mit dem Verträge rückabgewickelt werden können. Die Voraussetzung: Ihr Allianz Versicherungsvertrag muss Fehler aufweisen, die Sie zu einem Widerruf berechtigen.

Die gute Nachricht: Die Lebensversicherungen der Allianz enthalten häufig Fehler, die den Widerruf ermöglichen. Unsere spezialisierten Anwälte prüfen gerne auch Ihren Vertrag auf diese Formfehler.

Erfolge unserer Mandanten

Hannoversche: LG Köln

Das Landgericht Köln spricht dem Versicherungsnehmer eine Rückzahlung der eingezahlten Beiträge plus Verzinsung zu.

Rückzahlung:

Generali: LG Lüneburg

Das Landgericht Lüneburg spricht dem Versicherungsnehmer eine Rückzahlung der eingezahlten Beiträge plus Verzinsung zu.

Rückzahlung:

Allianz: LG Hagen

Das Landgericht Hagen spricht dem Versicherungsnehmer eine Rückzahlung der eingezahlten Beiträge plus Verzinsung zu.

Rückzahlung:

Continentale: LG Offenburg

Das Landgericht Offenburg spricht dem Versicherungsnehmer eine Rückzahlung der eingezahlten Beiträge plus Verzinsung zu.

Rückzahlung:

Alte Leipziger: LG Heidelberg

Das Landgericht Heidelberg spricht dem Versicherungsnehmer eine Rückzahlung der eingezahlten Beiträge plus Verzinsung zu.

Rückzahlung:

Debeka: LG Frankenthal

Das Landgericht Frankenthal spricht dem Versicherungsnehmer eine Rückzahlung der eingezahlten Beiträge plus Verzinsung zu.

Rückzahlung:

ARAG: LG Frankfurt

Das Landgericht Frankfurt spricht dem Versicherungsnehmer aufgrund unbegründeter Beitragserhöhungen eine Rückzahlung der zu viel gezahlten Beitrage zu.

Rückzahlung:

AXA: LG Dresden

Das Landgericht Dresden erklärt die Beitragserhöhung für unwirksam und spricht dem Versicherungsnehmer eine Rückzahlung zu.

Rückzahlung:

Signal Iduna: LG Düsseldorf

Das Landgericht Düsseldorf erklärt die Tarifanpassung für unberechtigt. Der Versicherte erhält eine Rückerstattung.

Rückzahlung:

Ergo: LG Dortmund

Das Landgericht Dortmund erklärt die Beitragserhöhung für unwirksam und spricht dem Versicherungsnehmer eine Rückzahlung zu.

Rückzahlung:

HanseMerkur: LG Koblenz

Das Landgericht Koblenz spricht dem Versicherungsnehmer aufgrund unbegründeter Beitragserhöhungen eine Rückzahlung der zu viel gezahlten Beitrage zu.

Rückzahlung:

Barmenia: LG Göttingen

Das Landgericht Göttingen erklärt die Tarifanpassung für unberechtigt. Der Versicherte erhält eine Rückerstattung.

Rückzahlung:

Lebensversicherung widerrufen: Allianz muss zahlen

Nach der Prüfung Ihres Vertrages kennen Sie die Rechtslage. Im Anschluss steht es Ihnen frei, uns zu beauftragen. Bei Erfolgsaussichten widerrufen unsere spezialisierten Anwälte Ihre Allianz Lebens Versicherung und setzen Ihre Ansprüche durch.

Ihre Chancen auf einen erfolgreichen Widerruf der Allianz Lebensversicherung stehen gut. Sie erhalten in einem solchen Fall Ihre Beiträge zurück und der Versicherer muss Ihnen zusätzlich Zinsen und Gebühren auszahlen. Der Vertrag wird rechtlich nämlich so behandelt, als wäre er nie zustande gekommen.

So können Sie im Vergleich zu den Alternativen den maximalen Gewinn herausschlagen.

Allianz Lebensversicherung Auszahlung: Häufig gestellte Fragen

Das kommt auf den konkreten Weg an. Mit Kündigung und Verkauf wird es teuer. Der Widerruf kostet Sie nur Anwaltskosten. Diese berechnen sich anteilig an Ihrem Gewinn. Das bedeutet, dass Sie mit einem Widerruf auf jeden Fall im Plus herauskommen.

Jetzt kostenlos eigene Ansprüche prüfen!

Wenn Sie widerrufen, lohnt sich die Versicherung. Diese übernimmt die Kosten des Verfahrens.

Wenn Sie Ihre Auszahlung auf eigene Faust durchsetzen möchten, kann das sehr lange dauern. Sollten Sie mit unseren spezialisierten Anwälten widerrufen, kann es viel schneller gehen. Sollten Ihre Erfolgsaussichten besonders gut aussehen, erhalten Sie die Auszahlung sogar im Vorfeld von uns.

Jetzt kostenlos eigene Ansprüche prüfen!

Ja. Die Rückabwicklung ist auch in diesem Fall genauso möglich. Die Kapitalerträge, die Sie dann ebenfalls bekommen, berechnen sich unter Umständen anders als bei anderen Lebensversicherungen. Das ändert aber nichts daran, dass es sich für Sie lohnt.

Decker & Böse ist bekannt aus:

Unsere Anwälte

Portrait von Markus Decker - Geschäftsführer Partner, Rechtsanwalt

Markus Decker

Geschäftsführer Partner Rechtsanwalt
Portrait von Ulf Böse - Geschäftsführer Partner, Rechtsanwalt

Ulf Böse

Geschäftsführer Partner Rechtsanwalt
Portrait von Rieke de Haan-Bitzer - Rechtsanwältin

Rieke de Haan-Bitzer

Rechtsanwältin
Portrait von Ramona Entis - Rechtsanwältin

Ramona Entis

Rechtsanwältin
Portrait von Raja Yilmaz - Rechtsanwältin

Raja Yilmaz

Rechtsanwältin
Portrait von Katja Feßler - Rechtsanwältin

Katja Feßler

Rechtsanwältin
Portrait von Igor Baraz - Rechtsanwalt

Igor Baraz

Rechtsanwalt
Portrait von Branimir Kristof - Rechtsanwalt

Branimir Kristof

Rechtsanwalt
Portrait von Dennis-Schons - Rechtsanwalt, Teamleiter

Dennis Schons

Rechtsanwalt, Teamleiter
Portrait von Burcu Katar  Rechtsanwältin

Burcu Katar

Rechtsanwältin
Portrait von Anne-Sophie Schemionek - Rechtsanwältin

Anne-Sophie Schemionek

Rechtsanwältin
Portrait von Christina Thiele - Rechtsanwältin

Christina Thiele

Rechtsanwältin
Portrait von Ralf Möbius LL.M. - Rechtsanwalt in Kooperation

Ralf Möbius LL.M.

Rechtsanwalt in Kooperation
Portrait von Lukas Kohl - Rechtsanwalt

Lukas Kohl

Rechtsanwalt
Portrait von Monika Nielen - Rechtsanwältin

Monika Nielen

Rechtsanwältin
Portrait von Cornelius Claudius Diekmeyer - Rechtsanwalt

Cornelius Claudius Diekmeyer

Rechtsanwalt
Portrait von Helen Tale Sadeh Schirasi - Rechtsanwältin

Helen Tale Sadeh Schirasi

Rechtsanwältin
Portrait von Isabella Gerein - Rechtsanwältin

Isabella Gerein

Rechtsanwältin
Jetzt Vertrag prüfen