Zum Hauptinhalt springen

Kapitallebensversicherung: Auszahlung ohne Verlust und Anlagewerte schützen

Vermögensverfall verhindern durch den Widerrufsjoker

Viele Versicherte blicken mit Sorge auf die Kapitallebensversicherung Auszahlung, die sie am Ende der Laufzeit erwarten. Was einst als sinnvolle Vorsorge galt, lohnt sich heute kaum mehr. Deshalb kommen viele Kapitallebensversicherungen in den Verkauf oder werden gekündigt. Dabei werden meist herbe finanzielle Nachteile in Kauf genommen. Fast immer bietet der Widerrufsjoker eine sehr viel lukrativere Lösung des Problems.

CTA Vertragsprüfung

Jetzt von verbraucherfreundlichen VW Urteilen im Abgasskandal profitieren

Lebensversicherung/Rentenversicherung widerrufen oder verkaufen

Ihr Recht ist unser Ziel.

check-circle-regular

Individuelle Beratung, komplett kostenfrei, von spezialisierten Anwälten für Versicherungsrecht

Bei uns bekommen Sie schnell und unkompliziert eine Beratung ohne versteckte Kostenfallen.

check-circle-regular

Schnelle und maximale Liquidität

Mit unserer Expertise erzielen Sie den größmöglichen Gewinn.

check-circle-regular

Unsicher, ob Ihr Vertrag auch betroffen ist?

Wir sagen es Ihnen und setzen Ihre Ansprüche für Sie durch.

check-circle-regular

Deutschlandweit die Experten.

Wir vertreten Sie bundesweit mit Erfolg.

Grundproblem: Auszahlung der Kapitallebensversicherung viel zu niedrig

Zum Ende der Vertragslaufzeit Ihrer Kapitallebensversicherung erwartet Sie wahrscheinlich eine Enttäuschung. Die Auszahlung einer Kapitallebensversicherung fällt heute nämlich in vielen Fällen deutlich niedriger aus als ursprünglich versprochen wurde. Der Grund sind in erster Linie die niedrigen Zinsen.

Für viele Versicherungsmodelle waren diese die Grundlage für Gewinne, die die Versicherer mit Ihrem Geld erwirtschaften konnten. Diese Zeiten sind aber schon lange vorbei. Das mindert auch Ihre Erträge erheblich, die oft nicht einmal mehr die Inflation aufwiegen können.

Kapitalbildende Lebensversicherung Auszahlung: Versicherer steuern gegen

Ihre Versicherungsgesellschaft will nicht, dass Sie sich Ihr Geld aus der Kapitallebensversicherung vorzeitig auszahlen lassen. Auch wenn Versicherungen mit Ihrem Geld aktuell kaum Gewinne erwirtschaften können, rechnen sie dennoch langfristig mit Ihren Zahlungen. Die Planung zu ändern ist für die Versicherer doppelt schlecht.

Um Sie von einer Kündigung Ihrer Kapitallebensversicherung abzuhalten, haben die Versicherungen kein rechtliches Mittel in der Hand. Sie können es Ihnen aber teuer machen. Und das tun sie natürlich auch. Um das nachvollziehen zu können, müssen die Auszahlungsvarianten gegenübergestellt werden.

„Dank Decker & Böse konnte ich meine viel zu teure Lebensversicherung endlich rückabwickeln, ohne meine eingezahlten Beträge zu verlieren. Der Widerruf war die mit Abstand beste Möglichkeit, diesen Vertrag endlich loszuwerden und nicht weiter Geld zu verbrennen.“

– Manuel R.

Welche Möglichkeiten bestehen für die Kapitalauszahlung der Lebensversicherung?

Zunächst gibt es natürlich die reguläre Auszahlung zum Laufzeitende und die Möglichkeit einer vorzeitigen Teilauszahlung. Diese Varianten lösen das Grundproblem aber nicht, da Sie die Kapitallebensversicherung damit immer noch behalten müssen. Lösungen ergeben sich durch folgende Möglichkeiten:

1. Schlicht kündigen – das geht immer und häufig mit relativ kurzen Fristen

2. Auf dem Zweitmarkt die fondgebundene Lebensversicherung verkaufen

3. Widerrufen, um mit einer kompletten Rückabwicklung maximale Gewinne mitzunehmen

Schlechte Auszahlung der Kapitallebensversicherung durch Kündigung

Ihre Kapitallebensversicherung zu kündigen ist ganz einfach. Rechtlich gesehen können Sie das immer tun. Dabei ist nur eine Frist zu beachten, die in vielen Fällen nur wenige Monate beträgt. Die Variante hat aber leider einen bitteren Beigeschmack:

Sie bekommen nur den Rückkaufswert der Kapitallebensversicherung ausgezahlt: Das ist der Wert, den Ihre Police zum Zeitpunkt der Kündigung für Ihre Versicherung hat. Dieser liegt in den meisten Fällen deutlich unter dem Wert, den sie für Sie selbst hätte. Ihre vorzeitige Kündigung wird also teuer.

Kapitallebensversicherung Auszahlung mit Gewinn sichern

check-circle-regular

Es bringt nichts, die Auszahlung Ihrer Kapitallebensversicherung bis zum bitteren Ende auszusitzen. Schützen Sie Ihr Investment mit dem Widerrufsjoker.

check-circle-regular

Vermeiden Sie Verluste durch Kündigung oder Verkauf und sichern Sie sich bei Auszahlung der Kapitallebensversicherung die Rückerstattung aller Gebühren und Kosten.

check-circle-regular

Jetzt kostenlose Erstberatung vereinbaren!

oder
0221 - 29270 - 33

Auszahlung der Kapitallebensversicherung: Verkauf als Notlösung?

Wenn Sie Ihre Kapitallebensversicherung verkaufen wollen, sollte das tatsächlich höchstens eine Notlösung sein. Der Grund ist auch hier der niedrige Rückkaufswert. Logischerweise gibt es keinen Grund, warum Ihre Police für jemanden anderes mehr wert sein sollte als für Sie selbst.

Sie bekommen auf dem Zweitmarkt also auch nicht mehr als von der Versicherung und der Ankäufer will sogar noch etwas am Kauf verdienen. Sie ziehen hier den Kürzeren und setzen sich sogar noch der Gefahr aus, auf Betrugsversuche hereinzufallen.

Kapitallebensversicherung auszahlen lassen: Mit Widerruf kein Problem

Eine letzte Möglichkeit bleibt Ihnen, um Ihr Geld zu schützen. Der Zauberspruch heißt Widerruf der Kapitallebensversicherung und bewirkt, dass Ihr Vertrag komplett rückabgewickelt werden muss. In der Folge erhalten Sie nicht nur alle Beiträge und Zinsen, sondern sogar die Bearbeitungsgebühren zurück.

Das Rechtsmittel ist aber an Voraussetzungen gebunden. Im Unterschied zur Kündigung geht das nicht einfach so. Doch die gute Nachricht ist: Ihre Chancen für einen erfolgreichen Widerruf sind oft sehr gut!

Das sagen unsere Mandanten

S

Sascha F.

Ich konnte meine Versicherung widerrufen und konnte so die eingezahlte Summe plus Zinsen zurückfordern.

P

Peter Z.

Dank der Fehler, die Decker und Böse im Vertrag gefunden hat, kam ich per Widerruf aus dem Vertrag. Damit habe ich nicht nur Geld gespart, sondern sogar Gewinn gemacht. Danke.

K

Karsten B.

Dank Decker und Böse konnte ich aus zwei bereits gekündigten Verträgen nachträglich eine Summe von über 28.000 EUR geltend machen.

C

Carolin K.

Wir wurden über die verschiedenen Möglichkeiten der Rückabwicklung ausführlich beraten. Da können sich so manche örtliche Kanzleien eine Scheibe von abschneiden!

I

Inga K.

Ich habe mich für den Widerruf entschieden und habe das keine Sekunde bereut. Das zurückerhaltene Geld kann ich jetzt für meinen Hauskauf nutzen.

D

Dimitrij R.

Endlich raus aus der Lebensversicherungs und das auch noch mit ordentlichem Gewinn. Lief besser als ewartet. Kann ich empfehlen.

So funktioniert die Auszahlung der Kapitallebensversicherung mit Gewinn

Der Widerruf ist eigentlich immer die lukrativste Variante, eine Kapitallebensversicherung auszahlen zu lassen. Möglich wird sie durch zahlreiche Formfehler in den Verträgen, die die Versicherungen vor allem in den Jahren von 1994 und 2007 gemacht haben. Belehrungen über Ihre Widerrufsrechte wurden sehr oft versäumt.

Das fällt vielen Gesellschaften nun auf die Füße, ist für Sie aber ein wertvoller Joker. Unsere spezialisierten Anwälte für Versicherungsrecht kennen und finden auch die Fehler in Ihrem Versicherungsvertrag. Ihre Widerrufschancen stehen sehr gut.

Decker & Böse ist bekannt aus:

Logo_Trust
Logo_Trust
Logo_Trust
Trust_Logo

Kapitallebensversicherung Auszahlung: Was Sie wissen müssen

Für Sie selbst ist das völlig unkompliziert. Wir brauchen nur Ihre Unterlagen und Ihren Auftrag und unsere spezialisierten Anwälte kümmern sich um alles Weitere. Sie müssen nur abwarten. So funktioniert es im Einzelnen:

1. Kostenlose Erstberatung nutzen und Vertragsunterlagen übersenden

2. Erfolgsaussichten prüfen lassen

3. Auftrag an uns erteilen

4. Rechtliche Durchsetzung durch uns abwarten

5. Komplette Zahlung empfangen

Vorneweg: Sie sollten die Auszahlung der Kapitallebensversicherung in der Steuererklärung angeben. Auf die Auszahlung Ihrer Lebensversicherung fällt Kapitalertragsteuer an. Versteuert werden allerdings nur Gewinne und diese werden auch direkt vom Versicherer an das Finanzamt abgeführt.

Mit Ihrer Steuererklärung können Sie sich aber unter bestimmten Voraussetzungen Geld zurückholen. Wie Sie steuerlich am günstigsten vorgehen, sollten Sie beim Steuerberater erfragen.

Die Auszahlung der Kapitallebensversicherung zählt übrigens nicht zur Einkommensteuer.

Jetzt kostenlos eigenen Vertrag prüfen lassen!

Mit einem Widerruf können Sie noch zusätzliches Geld zurückbekommen, auch wenn Sie Ihre Auszahlung bereits durch eine Kündigung oder durch Ablauf der Laufzeit erhalten haben. Wenn Sie erfolgreich widerrufen, erhalten Sie die Differenz, die beispielsweise durch den geringen Rückkaufswert fehlt.

Ob diese Möglichkeit auch für Sie besteht, sollten Sie am besten anwaltlich prüfen lassen. Unsere spezialisierten Anwälte geben Ihnen dazu gerne Auskunft.

Wer seine kapitalbildende Lebensversicherung verkaufen möchte, ist auf den Zweitmarkt angewiesen. Ankäufer bieten Ihnen dort in den meisten Fällen nur sehr schlechte Preise. Theoretisch können Sie mit einem Verkauf auch Glück haben. Die Erfahrungen vieler Verbraucher sehen aber anders aus.

Das liegt auch an vielen unseriösen Ankäufern, die für den Laien häufig nur schwer zu erkennen sind. Hier entstehen zahlreiche Risiken, die Sie mindestens einiges an Nerven kosten. Im schlimmsten Fall zahlen Sie hier auch finanziell deutlich drauf. hier auch finanziell deutlich drauf.

Jetzt kostenlos eigenen Vertrag prüfen lassen!

Unsere Anwälte

Portrait von Markus Decker - Geschäftsführer, Partner, Rechtsanwalt

Markus Decker

Geschäftsführer Partner Rechtsanwalt
Portrait von Ulf Böse - Geschäftsführer, Partner, Rechtsanwalt

Ulf Böse

Geschäftsführer Partner Rechtsanwalt
Portrait von Christopher Niemeyer - Jurist, LL.M.

Christoper Niemeyer

Jurist, LL.M.
Portrait von Ramona Entis - Rechtsanwältin

Ramona Entis

Rechtsanwältin
Portrait von Raja Yilmaz - Rechtsanwältin

Raja Yilmaz

Rechtsanwältin
Portrait von Katja Feßler - Rechtsanwältin

Katja Feßler

Rechtsanwältin
Portrait von Igor Baraz - Rechtsanwalt

Igor Baraz

Rechtsanwalt
Portrait von Branimir Kristof - Rechtsanwalt

Branimir Kristof

Rechtsanwalt
Portrait von Burcu Katar  Rechtsanwältin

Burcu Katar

Rechtsanwältin
Portrait von Anne-Sophie Schemionek - Rechtsanwältin

Anne-Sophie Schemionek

Rechtsanwältin
Portrait von Ralf Möbius LL.M. - Rechtsanwalt in Kooperation

Ralf Möbius LL.M.

Rechtsanwalt in Kooperation
Portrait von Monika Nielen - Rechtsanwältin

Monika Nielen

Rechtsanwältin
Portrait von Cornelius Diekmeyer - Rechtsanwalt

Cornelius Claudius Diekmeyer

Rechtsanwalt
Portrait von Agniezcka Kotajny - Rechtsanwältin, LL.M.

Agniezcka Kotajny

Juristin, LL.M.
Portrait von Alicia Wandres - Volljuristin

Alicia Wandres

Volljuristin
Portrait von Elena Michl - Volljuristin

Elena Michl

Rechtsanwältin
Portrait von Kaja Slozowska - Juristin

Kaja Slozowska

Juristin
Portrait von Malgorzata Roszak, Rechtsanwältin

Malgorzata Roszak

Rechtsanwältin
Portrait von Rieke de Haan-Bitzer - Rechtsanwältin

Rieke de Haan-Bitzer

Rechtsanwältin
Jetzt Vertrag prüfen