Zum Hauptinhalt springen

Online Abgasskandal-Rechner: Schadensersatz im Dieselskandal berechnen

Problemlos Entschädigung im Abgasskandal berechnen

Millionen von Autobesitzern sind vom Abgasskandal betroffen. Betrogenen Autofahrern haben einen Entschädigungsanspruch gegen die betrügerischen Autokonzerne. Mit unserem Abgasskandal Online-Rechner können Sie feststellen, wie hoch eine Entschädigung für Sie im Falle einer Klage ausfallen könnte. Ansprüche gegen die Autohersteller haben sowohl Käufer von Neu- als auch von Gebrauchtwagen. Erfahren Sie hier, welche Entschädigungshöhe möglich ist!

Abgasskandal-Rechner Online: Hier ganz einfach Schadensersatz berechnen!

Ohne Aufwand Entschädigung im Dieselskandal berechnen

Abgasskandal - wir sind die Experten für Verbraucherschutz

Ihr Recht ist unser Ziel.

check-circle-regular

Individuelle Beratung, komplett kostenfrei, von auf den Abgasskandal spezialisierten Anwälten

Bei uns bekommen Sie schnell und unkompliziert eine Beratung ohne versteckte Kostenfallen.

check-circle-regular

Keine Sorge um Verjährung oder verpasste Optionen

Kontaktieren Sie uns noch heute und riskieren Sie keinen Verlust Ihrer Ansprüche.

check-circle-regular

Mit Musterfeststellung oder Einzelklage Entschädigung erhalten

Wir setzen uns für Ihren individuellen Anspruch auf Schadenersatz ein – ob als Individual- oder Sammelklage

check-circle-regular

Deutschlandweit für Sie da

Als eine der führenden Kanzleien im Abgasskandal vertreten wir Sie bundesweit.

Abgasskandal Schadensersatz-Rechner nutzen

Inzwischen ist bekannt, dass nahezu alle Fahrzeughersteller in irgendeiner Form in den Abgasskandal verwickelt sind. Es kommen immer noch neue, für die Autobauer belastende Tatsachen, ans Tageslicht. Die Fahrzeuge wurden allesamt mit einer Schummel-Software ausgestattet, die erkennt, ob sich das Fahrzeug auf dem Prüfstand befindet.

Millionen von Autofahrern haben daher einen Anspruch auf Schadensersatz. Viele Betroffene fragen sich, wie hoch dieser Anspruch ausfällt. Daher haben wir einen Online Rechner entwickelt, der Ihren individuellen Entschädigungsanspruch berechnen kann. Jetzt Diesel-Check nutzen und Entschädigungsanspruch berechnen lassen.

Sofortcheck Ihres Anspruchs im Abgasskandal


So berechnen wir die Höhe Ihres Schadensersatzes

Unser Diesel-Entschädigungs-Rechner verarbeitet die von Ihnen bereitgestellten Daten und errechnet damit eine realistische Summe, die Ihnen als Entschädigung für die Manipulation Ihres Fahrzeugs zusteht. Dazu benötigen wir das Kaufdatum, den Kaufpreis in Euro, den Kilometerstand beim Kauf sowie den aktuellen Kilometerstand und das Fahrzeugmodell sowie den Fahrzeughersteller.

Unsere Erfahrungen im Abgasskandal haben gezeigt, dass es sich lohnt, gegen die betrügerischen Autohersteller vorzugehen. Unsere spezialisierten Anwälte konnten bereits tausenden Mandanten zu hohen Schadensersatzsummen verhelfen.

Mein Fall schien hoffnungslos, da der Anwalt aus meiner Stadt nicht weiterhelfen konnte. So recherchierte ich im Internet und fand heraus, dass es spezialisierte Anwälte in Bereich Dieselskandal gibt. Ich beauftragte die Kanzlei "Decker & Böse" und bin über den Ausgang sehr zufrieden.

­– Frank M.

Abgasskandal: Keine Zeit verlieren. Klagen lohnt sich.

Wir raten Ihnen, keine Zeit zu verlieren und schnellstmöglich rechtliche Schritte einzuleiten. Denn je weniger Kilometer Ihr Fahrzeug zurückgelegt hat, desto höher ist Ihre Entschädigungssumme. Nutzen Sie unseren Abgasskandal-Rechner zur ersten Einschätzung.

Dieselskandal: Jetzt Entschädigung Online berechnen

Nutzen Sie jetzt unseren Entschädigungsrechner oder unseren Diesel-Check und berechnen Sie die Höhe der Entschädigung für Ihr manipuliertes Fahrzeug! Unsere spezialisierten Anwälte haben bereits zehntausenden Mandanten im Abgasskandal zu Entschädigungen verholfen. Die Erfolgsaussichten für betrogene Verbraucher sind besser denn je.

Jetzt Dieselskandal Entschädigung berechnen

check-circle-regular

Vom Abgasskandal betroffen? Mit unserem Diesel-Check schnell & unkompliziert erfahren, wie viel Geld Ihnen zusteht.

check-circle-regular

Jetzt Schadensersatzanspruch berechnen und kostenlose Erstberatung nutzen!

oder
0221 - 29270 - 1

Abgasskandal: Jetzt Entschädigung für manipuliertes Fahrzeug erhalten

Nutzen Sie unseren Diesel Check, damit unsere spezialisierten Anwälte Ihre Ansprüche individuell und unverbindlich prüfen und Ihnen Ihre juristischen Optionen aufzeigen.

Fragen und Antworten zum Abgasskandal-Rechner

Wenn Sie sich im Abgasskandal für eine Klage gegen den betrügerischen Autohersteller entscheiden, brauchen Sie sich keine Sorgen um ausufernde Kosten machen.

Falls Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, übernimmt diese in der Regel problemlos die anfallenden Verfahrens- und Anwaltskosten.

Sollten Sie keine Rechtsschutzversicherung haben, prüfen wir für Sie die Möglichkeit einer Prozesskostenfinanzierung besteht. Ist eine Prozesskostenfinanzierung möglich, übernimmt der Prozesskostenfinanzierer die anfallenden Kosten. Gewinnen Sie den Prozess, erhalten Sie die gesamte Entschädigungssumme abzüglich einer kleinen Provision an den Prozesskostenfinanzierer.

Im unwahrscheinlichen Fall, dass das Verfahren zugunsten des Gegners ausfällt, trägt der Prozesskostenfinanzierer die Kosten. So müssen Sie auch ohne Rechtsschutzversicherung keine Kosten bei einer Klage gegen den Autohersteller befürchten.

Jetzt Diesel-Check nutzen und kostenlose Erstberatung sichern, um alle juristischen Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, zu prüfen.

Der Abgasskandal, oder auch Dieselskandal, erstreckt sich nahezu auf alle Hersteller. VW, BMW, Mercedes-Benz, Audi, Skoda, SEAT, Volvo, Peugeot, Porsche und viele weitere Autohersteller sind betroffen.

Zahlreiche Diesel-Modelle und auch Benzinmotoren wurden mit unzulässigen Abschalteinrichtungen ausgestattet. Es gibt bereits zahlreiche Rückrufe und immer noch kommen neue dazu.

Unabhängige Messungen zeigen: Viele Fahrzeuge, die noch nicht zurückgerufen wurden, stoßen im Realbetrieb wesentlich mehr Schadstoffemissionen aus als auf dem Prüfstand. Diese Fahrzeuge überschreiten die erlaubten Grenzwerte oft sehr deutlich.

Es gilt als sicher, dass noch weitere Modelle im Abgasskandal erfasst und neue Rückrufe hinzukommen werden. Ein Ende des Abgasskandals ist nicht in Sicht. Die Autohersteller halten sich weiterhin bedeckt und spielen auf Zeit, statt flächendeckende Manipulationen einzuräumen.

Inzwischen ist auch bekannt, dass Wohnmobile systematisch und flächendeckend manipuliert wurden. Aufgrund der hohen Anschaffungskosten fallen Schadensersatzansprüche bei Wohnmobilen regelmäßig sehr hoch aus.

Wenn Sie wissen möchten, ob auch Ihr Fahrzeug vom Abgasskandal betroffen ist und wie viel Schadensersatz Ihnen im Einzelfall zusteht, empfehlen wir Ihnen, unseren Diesel-Check zu nutzen.

Nutzen Sie zudem unsere kostenlose Erstberatung, damit unsere spezialisierten Anwälte Ihre Ansprüche individuell und unverbindlich prüfen.

Unsere Anwälte

Portrait von Markus Decker - Geschäftsführer Partner, Rechtsanwalt

Markus Decker

Geschäftsführer Partner Rechtsanwalt
Portrait von Ulf Böse - Geschäftsführer Partner, Rechtsanwalt

Ulf Böse

Geschäftsführer Partner Rechtsanwalt
Portrait von Rieke de Haan-Bitzer - Rechtsanwältin

Rieke de Haan-Bitzer

Rechtsanwältin
Portrait von Ramona Entis - Rechtsanwältin

Ramona Entis

Rechtsanwältin
Portrait von Raja Yilmaz - Rechtsanwältin

Raja Yilmaz

Rechtsanwältin
Portrait von Katja Feßler - Rechtsanwältin

Katja Feßler

Rechtsanwältin
Portrait von Igor Baraz - Rechtsanwalt

Igor Baraz

Rechtsanwalt
Portrait von Branimir Kristof - Rechtsanwalt

Branimir Kristof

Rechtsanwalt
Portrait von Dennis-Schons - Rechtsanwalt, Teamleiter

Dennis Schons

Rechtsanwalt, Teamleiter
Portrait von Burcu Katar  Rechtsanwältin

Burcu Katar

Rechtsanwältin
Portrait von Anne-Sophie Schemionek - Rechtsanwältin

Anne-Sophie Schemionek

Rechtsanwältin
Portrait von Christina Thiele - Rechtsanwältin

Christina Thiele

Rechtsanwältin
Portrait von Ralf Möbius LL.M. - Rechtsanwalt in Kooperation

Ralf Möbius LL.M.

Rechtsanwalt in Kooperation
Portrait von Lukas Kohl - Rechtsanwalt

Lukas Kohl

Rechtsanwalt
Portrait von Monika Nielen - Rechtsanwältin

Monika Nielen

Rechtsanwältin
Portrait von Cornelius Claudius Diekmeyer - Rechtsanwalt

Cornelius Claudius Diekmeyer

Rechtsanwalt
Portrait von Helen Tale Sadeh Schirasi - Rechtsanwältin

Helen Tale Sadeh Schirasi

Rechtsanwältin
Portrait von Isabella Gerein - Rechtsanwältin

Isabella Gerein

Rechtsanwältin
Diesel-Check starten