Zum Hauptinhalt springen

Skandia Lebensversicherung – keine Anlage für die Rente?

| Versicherungsrecht

Eine Skandia Lebensversicherung schien lange eine lohnenswerte Investition für die Rente. Gleichzeitig wurde so für Angehörige gesorgt, dass gerade Anfang des Jahrtausends ein großer Boom um die Lebensversicherung entstand. Heute herrscht bei vielen Versicherungsnehmern Ernüchterung. Denn bei vielen zahlte sich die Investition lang nicht aus, sodass viele Versicherte mittlerweile den Wunsch haben, sich von der Lebensversicherung zu lösen.

Jetzt Verträge von Anwälten für Versicherungsrecht überprüfen lassen

Lebensversicherung, Rentenversicherung und private Krankenversicherung prüfen lassen

check-circle-regular

Renten- und Lebensversicherung auf lukrativen Widerruf prüfen

check-circle-regular

Beiträge der privaten Krankenversicherung reduzieren

oder
0221 - 67000 - 1

Skandia Lebensversicherung – Wie viel Sinn macht eine Kündigung?

Viele Versicherungsnehmer wollen sich von ihrer Lebensversicherung bei der Skandia mittels einer Kündigung befreien, da es für viele die naheliegendste Option ist. Das Unternehmen bot dabei in der Vergangenheit ausschließlich fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen im privaten Bereich an, die meist sogar eine positive Entwicklung hatten. Für die Versicherten gab es jedoch auch nach Jahren keine große Entwicklung bei den Gewinnen, was für die Kunden nicht verständlich schien.

Grund für den geringen Gewinn war, dass die Skandia Policen von teilweise großen Strukturvertrieben verkauft wurden. Dies geschah unter anderem von der tecis AG oder aber auch der AWD. Daher wurden von den Versicherungsgesellschaften teils hohe Provisionen verlangt, die sich auch auf den Gewinn auswirkten.

Ein mögliches Kündigungsschreiben für betroffene Kunden der Skandia kann daher wie folgt aussehen:

Name des Versicherten
Adresse des Versicherten

Skandia Lebensversicherung AG
Kaiserin-Augusta-Allee 111
10553 Berlin

Ort, Datum
Versicherungsnummer: XXX

Kündigung meiner Lebensversicherung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit reiche ich die Kündigung meiner fondsgebundenen Lebensversicherung fristgerecht zum [Datum] ein.

Versicherungsnehmer: [Name Versicherungsnehmer]
Versicherungsnummer: XXX
Versicherung abgeschlossen am: [Datum]

Der sich durch die Kündigung ergebene Rückkaufswert soll an folgendes Bankkonto überwiesen werden:

Kontoinhaber: [Name]
IBAN: XXX
BIC: XXX
Kreditinstitut: [Name Kreditinstitut]

Bitte senden Sie mir eine schriftliche Kündigungsbestätigung zu.

Mit freundlichen Grüßen
[Name und Unterschrift Versicherungsnehmer]

Problematisch an der Kündigung ist jedoch, dass auch bei einer Kündigung in den ersten 15 bis 18 Jahren der Rückkaufswert fast immer unter den eingezahlten Beiträgen liegt.

Aktuell könnte sich aber ein Trend in Bewegung setzen, der eine Kündigung doch noch lohnenswert machen könnte.

Da die Skandia seit 2014 Teil der Viridium Gruppe in Deutschland ist, liegt der Fokus mittlerweile auf der Gewinnmaximierung. Dementsprechend könnte sich der Rückkaufswert doch noch lohnen.

Skandia Lebensversicherung – Der Widerruf der Lebensversicherung!

Für den Fall, dass eine Kündigung finanziell keine Alternative darstellt, gibt es für Verbraucher jedoch noch eine Alternative – der Widerruf!

Die Lebensversicherung kann dabei widerrufen werden, wenn die Versicherungsgesellschaft Fehler bei der Widerrufsbelehrung gemacht hat. Dementsprechend wird der Vertrag in ein Rückgewährschuldverhältnis umgewandelt, sodass die Vertragsparteien dazu verpflichtet sind, erhaltene Leistungen zurückzugewähren.

Die Skandia müsste dementsprechend Verwaltungskosten, Ratenzahlungszuschläge und ähnliches zurückerstatten. Abziehen dürfte sie dabei nur die Risikoschutzsummen. Ein weiterer großer Vorteil des Widerrufs ist, dass die Versicherung ihren Kunden die Kosten verzinst erstatten muss. Der Wert wird dabei anhand dessen bemessen, wie viel die Skandia mit dem Geld ihres Kunden erwirtschaftet hat.

Voraussetzung für den erfolgreichen Widerruf ist, dass der Kunde Verbraucher ist und bei der Widerrufsbelehrung Fehler gemacht wurden. Die Fehler sind dabei vielfältig. Die Skandia muss dabei von der gesetzlichen vorgegebenen Widerrufsbelehrung abgewichen sein. Dies geschieht besonders oft dadurch, dass die Versicherungsunternehmen sich unklar über die Widerrufsfrist ausgedrückt haben. Denn gemäß des Deutlichkeitsgebot, welches im deutschen Verbraucherrecht von großer Bedeutung ist, muss ein Verbraucher stets wissen wie er wann seinen Vertrag widerrufen kann. Ist dies nicht der Fall, wird das Widerrufsrecht nicht in Gang gesetzt, sodass auch nach Jahren noch ein Widerruf möglich ist.

Rechtsanwalt und Experte auf dem Gebiet des Widerrufs Markus Decker rät:

„Wir haben mehrere tausend Widerrufsbelehrungen überprüft, mit dem Ergebnis, dass über über 85% der Lebensversicherungen eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung enthielten. Der Widerruf einer Skandia Lebensversicherung kann ein bis zu 100% höherer Vorteil als bei der Kündigung sein.“

Vertrauen Sie auf unsere jahrelange Erfahrung und unsere fachliche Kompetenz. Decker & Böse ist dabei eine Bank & Kapitalmarktrechtskanzlei, die sich auf das Verbraucherrecht spezialisiert hat. Gemeinsam setzen wir Ihr Recht bei der Skandia Lebensversicherungs AG durch! Sie erreichen uns telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Weitere Informationen zum Widerruf finden Sie auch auf unserem YouTube-Kanal.

Das könnte Sie auch interessieren

Lebensversicherung beitragsfrei stellen – Das sollten Sie beachten

| Versicherungsrecht

Die Versicherung beitragsfrei stellen zu lassen kann eine gute Entscheidung sein!

Wer in der Vergangenheit eine Lebensversicherung abgeschlossen hat,…

Lebensversicherung: 5 fehlerhafte Formulierungen, die ein kleines Vermögen wert sein können

| Versicherungsrecht

Millionen Deutsche haben eine Lebensversicherung, deren Unterlagen meist achtlos irgendwo in der Schublade liegen. Dabei lohnt ein genauer Blick in…

Kann man eine bereits gekündigte Lebensversicherung noch widerrufen?

| Versicherungsrecht

Seit Jahren merken viele Versicherungsnehmer, dass das einst so rentable Geschäft der Lebensversicherung nicht mehr so lohnenswert ist, wie es einmal…

Immer mehr Lebensversicherungen pleite – so gelingt der rechtzeitige Versicherungs-Ausstieg

| Versicherungsrecht

Seit der Finanzkrise und der daraus resultierenden Zinsflaute zeichnet sich eine Abwärtsspirale in der Lebensversicherungsbranche ab. Spätestens die…

Kontakt zu uns

Gerne prüfen wir Ihre rechtlichen Möglichkeiten in einem kostenlosen Erstgespräch und begleiten Sie auf Ihrem Rechtsweg.

oder
0221 - 67000 - 1
Jetzt Vertrag prüfen