Zum Hauptinhalt springen

Darlehensverträge der PSD Bank mit fehlerhaften Widerrufsbelehrungen

| Darlehen

In Immobilienverträgen, die nach dem 10. Juni 2010 geschlossen wurden, ist bei der PSD Bank die Widerrufsbelehrung häufig fehlerhaft. Die Widerrufsbedingungen sind für den Verbraucher nicht deutlich genug dargestellt, daher können die Verträge mithilfe des Widerrufsjokers rückabgewickelt werden.

Rechtsanwälte für Bankrecht: Unsere Erfahrung für Ihr Recht

In Darlehensverträgen der PSD Bank sind die Widerrufsbelehrungen oft fehlerhaft

LG Stuttgart erklärt die PSD Bank Widerrufsbelehrung für fehlerhaft

Der Kläger hatte den Vertrag 2011 mit der Bank geschlossen und 2015 widerrufen. In dem Fall, den das Landgericht Stuttgart zu entscheiden hatte, hatte die PSD Bank die Widerrufsbelehrung fehlerhaft dargestellt, da sie unverständliche Informationen über den Beginn der Widerrufsfrist gegeben hatte.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Themenseite Widerruf Darlehen.

Die PSD Bank setzt in Klammern einen Zusatz in die Belehrung ein, indem der Fristbeginn von dem „Erhalt aller Pflichtangaben…“ abhängig ist. Dabei wurden vereinzelte Pflichtangaben beispielhaft aufgeführt. Jedoch waren diese nicht abschließend. Die Widerrufsbelehrung der PSD Bank entsprach somit nicht dem gesetzlichen Mustertext. Laut Gericht ist es dabei für den Verbraucher unverständlich, wann er alle Pflichtangaben gemäß § 492 Abs. 2 BGB a. F. erhalten hat. Die Verwirrung führt soweit, dass der Verbraucher nicht wissen kann, wann, beziehungsweise ob seine Widerrufsfrist begonnen hat. Zudem sei der Vertrag nicht verwirkt. Der Widerruf des Darlehens war somit erfolgreich.

→ Somit entschied das Landgericht Stuttgart verbraucherfreundlich und verurteilte die PSD Bank. Der Widerrufsjoker gilt.

 

Darlehensvertrag der PSD Bank jetzt rückabwickeln

Sollten Sie einen Immobiliendarlehensvertrag nach dem 10. Juni 2010 geschlossen haben, in dessen Widerrufsbelehrung ähnliche Angaben zu finden sind, zögern Sie nicht, sich anwaltliche Hilfe zu holen.

Gerne beraten wir Sie, wie Sie einen Darlehensvertrag der PSD Bank ohne Verluste rückabwickeln können - schnell, kostenfrei und bundesweit im Rahmen unserer Ersteinschätzung.

Kontakt zu uns

Gerne prüfen wir Ihre rechtlichen Möglichkeiten in einem kostenlosen Erstgespräch und begleiten Sie auf Ihrem Rechtsweg.

oder
0221 - 29270 - 2

Das könnte Sie auch interessieren

Fehlerhafte Widerrufsbelehrung im Darlehensvertrag – Beispiele für aussichtsreichen Widerruf

| Bankrecht

Mithilfe des Widerrufsjokers lässt sich vor allem in der aktuellen Niedrigzinsphase jede Menge Geld sparen. Denn der Widerruf eines Darlehens bewirkt,…

Immobilienkredit vorzeitig kündigen? So geht’s ohne Verlust

| Bankrecht

Den seit Jahren laufenden Immobilienkredit vorzeitig zu kündigen erscheint für viele Darlehensnehmer aufgrund der aktuellen Niedrigzinslage besonders…

Scheidung: Was passiert mit dem Haus und den Schulden?

| Bankrecht

Viele Paare stellen sich nach einer Trennung oder Scheidung die Frage, was mit dem gemeinsamen Haus und den Schulden passiert. Denn oftmals nehmen…

Kann ich meine Restschuldversicherung kündigen?

| Bankrecht

Eine Restschuldversicherung wird häufig angeboten, wenn man einen Ratenkredit abschließt. Sie soll dann einspringen, wenn die Kreditraten…

Jetzt Anspruch prüfen